Outlook Customer Manager: Ihre Kunden besser im Blick

27. September 2017

Der Outlook Customer Manager, ein cloudbasierter Service, organisiert automatisch Ihre Kundeninformationen und hilft Ihnen dabei die Übersicht zu behalten. Mit diesem Tool lassen sich alle relevanten Kundendaten in Outlook direkt an einem Ort zusammenfassen und Geschäftsaktivitäten nachverfolgen. Damit können Sie den Umgang mit Ihren Kunden besser planen.

 

Alles an einem Ort

Auf den Customer Manager können Sie mit einer entsprechenden Office 365 Lizenz direkt über Ihren Outlook-Posteingang zugreifen. Nach der Aktivierung der Funktion befindet sich das Symbol in der oberen Navigationsleiste von Outlook 2016. Der Customer Manager fasst alle relevanten Daten zu einem Kunden in einer separaten Timeline direkt neben Ihrem Posteingang übersichtlich zusammen. Diese enthält unter anderem E-Mails, Meetings, Notizen, Anrufe, Aufgaben, Dateien, Angebote und Deadlines. Die Informationen werden dabei automatisch gesammelt, indem das Tool die kundenspezifischen Aktivitäten in E-Mails und Meetings zusammenfasst, erkennt und aufbereitet.

So lassen sich z. B. aus E-Mails direkt ein neuer Kundenkontakt erstellen, wobei alle erkannten Informationen aus der betreffenden E-Mail direkt in den Kontakt übernommen werden.

Wichtige Ereignisse werden vom Customer Manager ebenfalls in einer Liste inklusive ihres Status zusammengefasst. Ebenfalls können Kontaktinformationen oder Aufgaben in Arbeitsgruppen unter Kollegen geteilt werden, um sich gegebenenfalls gegenseitig zu vertreten. Um anstehende Aufgaben oder wichtige Termine nicht zu verpassen, erinnert Outlook den Anwender rechtzeitig daran.

 

Kontakte mobil verwalten

Um auch unterwegs, z. B. beim Kunden vor Ort, auf die Daten zurückgreifen zu können, gibt es die mobile App des Outlook Customer Managers. So lässt sich das Programm auf Ihrem Smartphone erreichen und Sie haben direkt Zugriff auf die gleichen Kundeninformationen, die Sie auch am Computer sehen können. Außerdem können Sie mit der App Visitenkarten abfotografieren, Kontakte anlegen oder einfach nur die letzte Kommunikation mit dem Kunden durchgehen. Verfügbar ist sie bisher jedoch nur für iOS- Geräte. Eine plattformübergreifende Anwendung für andere mobile Betriebssysteme ist derzeit in Vorbereitung.

 

Weniger Aufwand und mehr Zeit für Ihre Kunden

Die Verwaltung von Informationen und Aufgaben kann Ihnen oft viel Zeit rauben und Sie von wichtiger Arbeit abhalten. Wenn Sie Outlook zum Zentrum Ihrer Kundenverwaltung machen, minimiert der Customer Manager den Aufwand für das manuelle Pflegen der Kundendaten und schafft somit mehr Zeit für die Arbeit mit den Kunden. Gerade für kleinere Unternehmen ist dies eine gute Möglichkeit durch effiziente Verwaltung den Umgang mit den Kunden zu vereinfachen, da der Customer Manager die wichtigsten Bereiche abdeckt und eine kostengünstige Alternative zu einem vollwertigen CRM darstellt.

Sie haben noch Fragen zum Outlook Customer Manager oder benötigen eine Beratung zu Microsoft Office 365 Business Premium?

Sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gleich geschafft! Wir brauchen nur noch ein paar Infos: